Übergangsregelungen zum Schuljahresanfang

Zum Schuljahresbeginn am 03.08.2017 gelten bei allen Verkehrsunternehmen im VSN-Gebiet die nachfolgenden Übergangsregelungen zur Schüler-Sammelzeitkarte und Kundenkarte.

Kundenkarte
Die Kundenkarten zum Erwerb von Schülerzeitkarten müssen ab Montag, den 21.08.2017 vollständig ausgefüllt sein. Bis dahin haben Kundenkarten auch ohne Bestätigung der Schulen/Ausbildungsbetriebe und Verkehrsunternehmen Gültigkeit.

 

Schüler-SammelzeitkartenFür das Anbringen des Lichtbildes ist eine Frist bis einschließlich 18.08.2017 eingeräumt. Für Bereiche mit anderen als der in Niedersachsen geltenden Ferienregelung wird für das Anbringen des Lichtbildes eine Frist von 14 Tagen nach Schulbeginn eingeräumt.

Da sich die Ausgabe der Schüler-Sammelzeitkarten für das neue Schuljahr erfahrungsgemäß um einige Tage verzögert, sind die Schüler-Sammelzeitkarten 2016/2017 bei anspruchsberechtigten Schülern noch bis einschließlich Freitag, den 18.08.2017 übergangsweise anzuerkennen.

Schüler, die nicht im Besitz einer SSZK des Vorjahres sind, werden am ersten Schultag ohne Fahrausweis befördert.

 

02.08.2017

Übergangsregelung 2017/2018

(pdf, 0.05 MB)