Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen

Mit Zustimmung der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) werden im VSN-Verbundgebiet die Tarifbestimmungen und Beförderungsbestimmungen zum 01.08.2017 geändert.

Die Änderungen bzw. Ergänzungen in den VSN-Tarifbestimmungen betreffen die folgenden Themen: BusCard E (Pkt. 12.7.); Mitnahmeregelung (Pkt. 2.2.3.); Zeitkarten im Ausbildungsverkehr (Pkt. 6.1.2.); Mitnahme von Fahrrädern (Pkt. 11.4.); Rollstühle und E-Scooter (Pkt. 11.5.); Anerkennung von Schienenfahrausweisen (Pkt. 12.1.); Gültigkeit des Semestertickets (Pkt. 12.3.); Komfortzuschlag für AST (Pkt. 13.2) und Beteiligung an Verbraucherschlichtungsstellen (Pkt. 17. und Anlage 8).

 

Die Änderungen stehen Ihnen hier zum Download bereit.