Wildpark Neuhaus

Auf rund 50 Hektar Fläche zeigt das Niedersächsische Forstamt Neuhaus bereits seit 1962 eine Fauna und Flora, die für den Solling typisch ist: bunte Mischwälder, alten Baumbestand, weite Bergwiesen, Sandstein-Trockenmauern und viele heimische Wildarten. Die Gehege der Tiere kommen ihrem natürlichen Lebensraum nahe, deshalb verhalten sich die Tiere wie in der Freiheit und bieten Jung und Alt einen realistischen Einblick in das Leben des Wildes.

Seit Ende Oktober ist zudem das Wolfsgehege als neue Attraktion im Wildpark eröffnet. Den vier jungen Wölfen (drei Rüden und eine Wölfin) bietet das 11 000 Quadratmeter große Gehege Lebensbedingungen wie in Freiheit, Versteckmöglichkeiten und Badegewässer inklusive. Den freien Blick auf das Wolfsrudel ermöglicht eine erhöhte Aussichtsplattform.

Bilder: www.wildpark-neuhaus.de, Jürgen Borris, Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten.

Ihr Fahrplan

Kontakt

Wildpark Neuhaus 
Hirtenweg 12
37603 Holzminden-Neuhaus
Telefon: 05536 222
Fax: 05536 960870

 

Größere Kartenansicht
 

Silberborn Jugendherberge

Buslinie
510

39cb111902.jpg

4605d8f38b.jpg

32e693ca8a.jpg

4441269812.jpg

Geo-Daten

Breite: 51° 44' 59.280'' N
Länge: 9° 31' 23.700'' E